1 und 0.

Inhalt

    aktien usa

    Mathematisch Gebildete antworten auf 1 und 0 Frage meistens: Natürlich ist 1 und 0, Fragt man dagegen Schüler der Klassen 7 bis 12, wie es der Didaktiker Ludwig Bauer von der Universität Passau getan hat, dann antworten die meisten: 0, Zwischen den beiden Zahlen bestehe eine "unendlich kleine" Differenz.

    Aber unendlich kleine Zahlen gibt es in der Mathematik der reellen Zahlen nicht. Dass die beiden Zahlen gleich sind, kann man auf mehrfache Weise begründen.

    basis eines zahlensystems

    Zum Beispiel damit, dass ein Drittel bekanntlich 0, Etwas mathematischer: Die drei Punkte bedeuten, dass man einen sogenannten Grenzwert betrachtet. Mit immer mehr Nachkommastellen nähert man sich der 1 beliebig an, die Differenz ist kleiner als jede positive Zahl, also 0. Für weitere Artikel zur Serie "Stimmt's?

    1 und 0

    Es gibt tatsächlich eine alternative Mathematik, 1 und 0 der auch unendlich kleine Werte existieren — die sogenannten hyperreellen Zahlen. Und dort ist 0, Mit solchen Zahlen rechnete etwa Leibniz bei der Erfindung der Infinitesimalrechnung.

    Die korrekte Antwort auf die Frage lautet also: Es kommt darauf an, welche Art der Mathematik man betreibt.

    aktien mit den besten dividenden flop oder top