Neuer Abschnitt

Baum knoten

Inhalt

    Wizard in Training Diskussion Die durch die Hierarchie vorgegebenen Objekte nennt man Knoten.

    baum knoten

    Typischerweise speichert jeder Knoten ausgehend von einem ersten Knoten, der Wurzeleine Liste von Verweisen auf die ihnen untergeordneten Knoten. Es ist dann üblich, bei den untergeordneten Knoten von Kindern und bei dem verweisenden Knoten von einem Elternteil zu sprechen. Auch andere der Genealogie entlehnten Bezeichnungen werden verwendet.

    die 10 besten aktien weltweit el gordo erfahrungen

    Hat ein Knoten selbst keine Kinder, nennt man ihn ein Blatt. Typischerweise wird gefordert, dass in Bäumen bis auf die Wurzel, die keine Eltern hat, jeder Knoten nur genau ein Elternteil haben darf. Terminologie[ Bearbeiten Quelltext bearbeiten ] Allgemein werden alle denkbaren Begriffe der Graphentheorie entlehnt.

    erfolgreich an der borse

    Der Unterschied zu Bäumen in der Graphentheorie besteht baum knoten, dass für Datenstrukturen typischerweise den Kanten eine Richtung vorgegeben ist und in diesen Bäumen die Wurzel somit eindeutig bestimmt ist. Hat man eine Wurzel festgehalten, lassen sich zusätzlich zu den Begriffen, die man bei graphentheoretischen Bäumen schon hat — AbstandTeilbaumKnotengradIsomorphie —, noch Folgendes definieren: Die Tiefe eines Knotens gibt an, wie viele Kanten er von baum knoten Wurzel entfernt ist.

    baum knoten binare optionen demokonto app

    Die Wurzel hat die Tiefe 0. Die Knoten mit derselben Tiefe bilden zusammen baum knoten Niveau. Die Höhe eines Baumes ist dann die maximale Tiefe eines Knotens.

    borse bedeutung binare optionen live stream

    Auflage, Springer, WiesbadenS.