Navigationsmenü

Tanzspiele kennenlernen, 1. Ein Klassiker: Der Regenschirmtanz

Tanzspiele für viele Gelegenheiten

Danach sollten die Gäste übernehmen. Doch häufig sind viele noch nicht so richtig in Tanzlaune.

singlebörsen trier

In dieser Situation können Tanzspiele die Stimmung auflockern. Wir haben einige Ideen für Hochzeitsspiele zusammengetragen, mit denen die Tanzfläche ruck zuck gefüllt wird.

tanzspiele kennenlernen

Das Brautpaar bekommt einen aufgespannten Regenschirm in die Hand. Die Hochzeitsgäste bilden dann einen Kreis um das Paar auf der Tanzfläche.

wochenblatt stuttgart bekanntschaften

Sobald das Brautpaar zu einem langsamen Walzer tanzt, werfen die Hochzeitsgäste Papierschlangen oder Wollfäden auf den Schirm. So entsteht unter dem Schirm eine Art Höhle.

  • Single veranstaltungen wien
  • Die Herren müssen nun blind versuchen ihre Partnerin zu finden und natürlich blind mit ihr tanzen.
  • Tischweise gegeneinander!
  • Neue leute kennenlernen reutlingen
  • Single frauen vietnam
  • Есть ли в них правда.

Bekannt ist auch noch eine leicht abgewandelte Form des Regenschirmtanzes. Die Rollen halten einige Gäste im Kreis in der Hand. Beginnt das Brautpaar zu tanzen, wickelt sich das Papier nach und nach um die beiden.

Die Frauen der Hochzeitsgesellschaft ziehen einen Schuh aus und legen ihn in die Mitte der Tanzfläche. Haben sich die Pärchen gefunden, können sie gemeinsam auf die Tanzfläche gehen. Alle Männer bekommen einen Luftballon um ihren Knöchel gebunden.

Hochzeitsspiele zum Kennenlernen

Mit der Dame ihrer Wahl gehen sie auf die Tanzfläche und beginnen zu tanzen. Dabei tanzspiele kennenlernen sie so schnell wie möglich die Luftballons der anderen Tänzer zertreten. Gewonnen hat, wer als Letzter noch einen heilen Luftballon hat. Der Hochzeitsgast ohne Luftballon muss das Spiel verlassen. Entfernt wieder einen Ballon und spielt das Spiel, bis ein Gast mit einem einem Ballon übrigbleibt.

tanzspiele kennenlernen tanzkurs single duisburg

Unser Tipp: Alles, was man für dieses Tanzspiele kennenlernen benötigen, findet Ihr bei galleryy. Alle Paare stellen sich Rücken an Rücken. Das Brautpaar sollte dabei gut sichtbar für alle an einem Ende der Tanzfläche stehen. Jetzt beginnen alle zu tanzspiele kennenlernen.

Das Brautpaar gibt dabei die Bewegungen vor, alle anderen Paare müssen sie nachmachen.

Beliebte Hochzeitsspiele

Wenn sich alle um die Tanzfläche aufgestellt haben, muss das Brautpaar versuchen, die Schlüssel zu finden. Tanzspiele kennenlernen muss es die Gäste einzeln zum Tanz auffordern. Erst wenn das Brautpaar tanzspiele kennenlernen Schlüssel gefunden hat, kann es die Tanzspiele kennenlernen öffnen.

Unser Tipp: Ihr findet alle Requisiten für den Schlüsseltanz bei galleryy. Es wird eng: Der Zeitungstanz Hier ist Geschicklichkeit gefragt.

Dieses Blatt legt der Tänzer auf die Tanzfläche und stellt sich darauf. Nun muss er auf der Zeitung tanzen, ohne den blanken Boden zu berühren.

2) Hochzeitspiel: Wessen Memory-Karte wird gezogen?

Wer den Boden berührt, muss die Tanzfläche verlassen. Wenn die Musik stoppt, müssen alle Tänzer, fragebogen partnervermittlung pdf noch nicht ausgeschieden sind, ihr Zeitungsblatt einmal in der Mitte falten.

tanzspiele kennenlernen

Startet die Musik erneut, hat er deutlich weniger Platz für den Tanz. Der Spieler, der übrig bleibt, hat gewonnen. Die Gäste, die sich gegenüber stehen, reichen sich die Hände und halten sie hoch.

Tanzspiele - 10 Ideen für die Hochzeit

Durch das entstandene Spalier tanzt das Hochzeitspaar hindurch. Dort reihen sich die Tänzer wieder ins Spalier tanzspiele kennenlernen und das nächste Paar tanzt los.

Das Spiel endet, wenn alle Gäste einmal durch das Spalier getanzt sind. Das Brautpaar begibt sich auf die Tanzfläche.

Geschenke-Spiele-Ideen.de

Um das Tanzspiele kennenlernen herum versammeln sich alle unverheirateten Gäste. Über das Brautpaar wird tanzspiele kennenlernen Schleier ausgebreitet, den die Gäste in den Händen halten. Wenn das Brautpaar anfängt zu tanzen, drehen sich die Gäste mit dem Schleier im Kreis. Der Schleier soll den Gästen traditionell Glück bringen. Für den Tanz wird in der Regel nicht mehr der original Brautschleier verwendet. Stattdessen kommt ein günstiger Tüllschleier zum Einsatz, der eventuell auch schon etwas vorgeschnitten worden ist.